News

Dienstag, 27. September 2016
Spielbericht D. Scheuss
FV Bad Rotenfels - FSV

FV Bad Rotenfels : FSV Kappelrodeck-Waldulm 0 : 1 ( 0 : 1 )

 

Mit einem hoch verdienten Dreier im Gepäck konnte die FSV-Mannschaft gemütlich und erleichtert die Heimreise ins Achertal antreten.

Vor dem Spiel musste der FSV-Trainer notgedrungen die Startelf etwas umkrempeln, für den gesperrten Daniel Bühler kam Daniel Huber zum Einsatz. Da sich Manndecker Hannes Huber im Urlaub befindet musste Stürmer Armin Fischer in die Abwehrreihe rücken, seinen an gewohnten Part übernahm letztendlich Angreifer Daniel Matt.

Der FSV übernahm von Anfang an das Spielgeschehen und drängte auf eine schnelle Führung. Die Gastgeber konnten in der zehnten Minute von Glück reden,...

mehr...
Donnerstag, 22. September 2016
Vorbericht D. Scheuss
FV Bad Rotenfels - FSV

FV Bad Rotenfels : FSV Kappelrodeck-Waldulm (Sonntag, 15 Uhr, Bezirksliga )

 

Beide Mannschaften kamen am sechsten Spieltag der Bezirksliga zu unterschiedlichen Punktgewinne. Der Fußballsportverein spielte im Rodeck-Stadion gegen den immer unbequemen FV Muggensturm 2:2 Unentschieden und holte sich dadurch einen Zähler. Der Rotenfelser-Elf gelang am vergangenen Sonntag eine gewisse Kehrtwendung, in dem sie nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge die volle Punktezahl durch einen überraschenden 4:2 Sieg beim SV Ulm holten. Durch dieses Resultat konnte die Bäder-Mannschaft etwas an Boden gut zumachen und liegt momentan mit 12:9 Toren und zehn Punkten auf dem sechsten Tabellenrang. Durch seine zwei gewinnbringenden Treffer...

mehr...
Montag, 19. September 2016
Spielbericht H. Gabelmann
FSV - FV Muggensturm

Spielbericht zur Begegnung

FSV Kappelrodeck-Waldulm I – FV Muggensturm I  2:2 (1:0, Fußball Bezirksliga)

 

Zwar blieb der FSV auch im fünften Spiel in Folge ungeschlagen, aber nach dem Schlusspfiff konnte sich niemand über diese Tatsache freuen, denn wie schon am vergangenen Sonntag in Ottersdorf ließ man wiederum in den Schlussminuten zwei schon gewonnen geglaubte Punkte liegen. Und in beiden Spielen verpasste man es, sich frühzeitig in der Saison ein gewisses Punktepolster zuzulegen.

 

Auch bei dieser Partie wusste man im Kappler Lager, dass sie kein Selbstläufer werden würde, denn der FV Muggensturm stand nach zuletzt vier Niederlagen erheblich unter Zugzwang, um sich von...

mehr...
Donnerstag, 15. September 2016
Vorbericht D. Scheuss
FSV - FV Muggensturm

FSV Kappelrodeck-Waldulm : FV Muggensturm ( Sonntag, 15 Uhr, Bezirksliga )

 

Im vierten Heimspiel des Fußballsportvereins kommt es zu der gleichen Spielpaarung wie beim diesjährigen Bezirkspokalendspiel, dass wie alle FSV-Fans sicherlich noch in guter Erinnerung haben, konnte die FSV-Truppe den Bezirkspokal zum ersten mal in der Vereinsgeschichte nach einem 0:0 in der normalen Spielzeit und einem 1:1 in der Verlängerung dann im Elfmeterschießen mit insgesamt 5:4 Toren gewinnen.

Am ersten Spieltag der neuen Runde startete der FV Muggensturm mit einem klaren 4:0 Sieg gegen den SV Weitenung. Die Freude über die Mittabellenführung dauerte aber nicht lange, denn die vier folgenden Ligaspiele...

mehr...
  • Rss