News

Donnerstag, 24. Mai 2018
Vorbericht D. Scheuss
FSV - SV Sasbach

FSV Kappelrodeck-Waldulm : SV Sasbach ( Samstag, 17. Uhr , Bezirksliga )

 

Im Rahmen des diesjährigen Fußballsportfestes des Fußballsportvereins findet das letzte Heim und zugleich auch letzte Meisterschaftsspiel der Saison 2017/18 im Rodeck -Stadion statt. Die Elf von Trainer Tobias Meister konnte am vergangenen Spieltag durch ein hochverdientes 3:3 Unentschieden beim VfR Bichweier, einen enorm wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt holen. Die Tore im neunten Auswärts-unentschieden erzielten, Dennis Piga ( 17 Saisontore ), Spielführer Andreas Müller und Abwehrstratege Hannes Huber. Die Kappler befinden sich vor dem letzten Spieltag mit 38 Punkten auf dem achten Tabellenplatz. Der SV Sasbach...

mehr...
Mittwoch, 23. Mai 2018
Sportfest FSV

FSV – Sportfest am 25. und 26. Mai im Rodeck-Stadion

 

Der FSV bietet an diesem Wochenende gute und abwechslungsreiche Unterhaltung im Rahmen des diesjährigem Fußballsportfestes. Auf die Besucher und Gäste wartet ein spannungsgeladenes Elfmeter-Turnier, zwei interessante Fußballbegegnungen, sowie musikalische Unterhaltung und die Auslosung der diesjährigen  FSV – Tombola.

Am Freitagabend um 18.30 Uhr beginnt das Elfmeterschießen mit vielen angemeldeten Clubs um den begehrten, lukrativen und amüsant feuchtfröhlichen Achertäler Elfer-Cup.

Die Partie der beiden Reserve-Mannschaften beginnt am Samstagnachmittag um 15.15 Uhr. Die FSV - Zweite hat es im letzten Match mit dem feststehenden Meister und Aufsteiger zu tun, will sich aber nicht kampflos...

mehr...
Dienstag, 22. Mai 2018
Spielbericht H. Gabelmann
VFR Bischweier - FSV

VfR Bischweier I – FSV Kappelrodeck-Waldulm I  3:3 (2:1, Fußball Bezirksliga)
 
Aufgrund der Tabellensituation war beiden Teams eigentlich klar, dass man sich eine Niederlage nicht leisten konnte. Dementsprechend spannend, aber auch hitzig und emotional ging es zuweilen auf dem Spielfeld zu. Gut, dass der erfahrene Referee Thomas Huss aus Dornstetten jederzeit Herr der Lage war.
 
Der FSV musste in diesem Match wieder einmal die Abwehr umbauen, da mit Michael Huber und Besnik Islami zwei erfahrene Stammspieler nicht zur Verfügung standen. Da war es doch hilfreich, dass der zuletzt verletzte Hannes Huber zurückkehrte und sozusagen aus dem Stand eine vorzügliche Abwehrleistung ablieferte....

mehr...
Donnerstag, 17. Mai 2018
Vorbericht D. Scheuss
VFR Bischweier - FSV

FSV braucht noch was Zählbares

 

VfR Bischweier : FSV Kappelrodeck-Waldulm ( Samstag, 17. Uhr , Bezirksliga )

 

Beide Mannschaften konnten am vergangenen Wochenende ihren Heimvorteil nicht nutzen und versäumten dadurch wichtiges Kapital zu holen, um den vorzeitigen Klassenerhalt zu sichern. Der FSV agierte zu behäbig um die 1:3 Niederlage gegen den Mitmeisterschaftsanwärter TSV Loffenau zu verhindern, konnte aber durch die anderen Resultate den siebten Platz halten. Dem VfR Bischweier erging nicht viel besser, denn die Mannen von Trainer Martin Fleck mussten sich trotz einer sicher gefühlten 2:0 Führung am Ende noch mit 2:3 Toren gegen den letztjährigen Vizemeister SV Sasbach geschlagen...

mehr...
  • Rss