News

Montag, 29. Oktober 2018
Spielbericht H. Gabelmann
SV Kuppenheim II - FSV

SV 08 Kuppenheim II – FSV Kappelrodeck-Waldulm I  2:3 (1:2, Fußball Bezirksliga)
 
Nach dem Galaauftritt mit dem 7:1 bei Fahtispor Baden-Baden war wohl allen Beteiligten klar, dass die Partie gegen die Kuppenheimer, die sich nach äußerst schwachem Start in die Runde allmählich berappelt haben, für die Kappler eher eine Pflichtaufgabe werden würde.  Und die 90 Minuten sollten zeigen, dass diese Einschätzung voll zutraf.
 
Die Gastgeber begannen sehr stürmisch, standen außergewöhnlich hoch, pressten jeden Gegenangriff sehr früh und erarbeiteten sich so in der Anfangsviertelstunde eine gewisse Feldüberlegenheit. Damit kam der FSV zunächst überhaupt nicht klar und erst allmählich tastete er

mehr...
Donnerstag, 25. Oktober 2018
Vorbericht D. Scheuss
SV Kuppenheim II - FSV

FSV will erneut punkten


SV Kuppenheim II : FSV Kappelrodeck-Waldulm ( Sonntag, 15. Uhr )


Mit einem erfreulichen und für die Zukunft hoffnungsvollen 7:1 Sieg kehrten die Kappler aus der weltweit bekannten Kurstadt Baden-Baden zurück. Man darf den Sieg zwar nicht überbewerten, aber eins steht fest, wenn die FSV- Truppe mal zuschlägt, dann aber richtig, zumal es der dritte Erfolg in dieser Saison mit sechs Toren Differenz war. Durch dieses hohes und überraschendes Ergebnis verbesserten sich die Achertäler mit 27:18 Toren und 15 Punkten auf den 8. Tabellenplatz. Erwähnenswert wäre noch, das Angriffsspieler Dennis Piga durch seinen gelungenen vierer Pack...

mehr...
Montag, 22. Oktober 2018
Spielbericht H. Gabelmann
TC Fatihspor Baden-Baden - FSV

TC Fatihspor Baden-Baden I – FSV Kappelrodeck-Waldulm I  1:7 (1:4, Fußball Bezirksliga)
 
Mit gemischten Gefühlen und etwas Bauchweh fuhr der FSV zur Auswärtspartie nach Baden-Baden zum Tabellenletzten Fatihspor, hatte man doch jüngst zweimal in Folge gegen Gegner aus der hinteren Tabellenregion den Kürzeren gezogen. Das veranlasste auch den ABB in der Vorschau, den Kurstädtern gewisse Chancen auf ein positives Ergebnis einzuräumen.  
 
Aber schnell waren diese Vorschusslorbeeren Makulatur. Der Gast aus dem Achertal zeigte von Beginn an, wer an diesem Samstagnachmittag auf dem Platz das Sagen hatte. Grundlage hierfür waren eine geschlossene Mannschaftsleistung, ein hohes Maß an Laufbereitschaft und – vor...

mehr...
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Vorbericht D. Scheuss
TC Fatihspor Baden-Baden - FSV

FSV braucht einen Sieg


TC Fatihspor Baden-Baden : FSV Kappelrodeck-Waldulm ( Samstag, 17. Uhr )


Dumm gelaufen, und aus der 1:3 Niederlage eine Woche zuvor beim FV Ottersdorf nichts dazu gelernt, so oder ähnlich kann man die erneute unerwartete 0:3 Heimpleite gegen den VfB Unzhurst beschreiben. Im Moment läuft bei den Kapplern nicht viel zusammen und es fehlt an allen Ecken und Kanten das gewisse Etwas. In der Tabelle hatte das schlechte Ergebnis keine allzu großen Auswirkungen, denn mit 20:17 Toren und zwölf Punkten liegt man auf dem 10. Platz. Beim TC Fatihspor dürften die Sorgenfalten durch die 1:5 Klatsche...

mehr...
  • Rss